FEUERBESTATTUNG IN WIESBADEN - Bestattungen

Bestatter in Wiesbaden
06134 3267
Direkt zum Seiteninhalt

FEUERBESTATTUNG IN WIESBADEN

FEUERBESTATTUNG IN WIESBADEN

Häufig gestellte Fragen
FEUERBESTATTUNG IN WIESBADEN
Dies ist die Einäscherung eines Verstorbenen in einem Sarg und die spätere Beisetzung der Aschenreste in einer Urne. Bevor die Einäscherung stattfinden kann, ist es in Deutschland vorgeschrieben, dass ein Amtsarzt eine zweite Leichenschau durchführt. Erst nach der Freigabe durch den Amtsarzt kann die Einäscherung stattfinden. Die Feuerbestattung findet im naheliegenden Krematorium Wiesbaden statt. Auf Wunsch kann aber auch jedes andere Krematorium ausgewählt werden. Die christlichen Kirchen begleiten mittlerweile auch die Feuerbestattung.
Dunkler Strich
Dunkler Strich
MENÜ
ZERTIFIZIERUNG
STANDORTE
Niklaus-Burkl Bestattungen
Mainz - Kostheim | Tel. 0 61 34 - 32 67
Ginsheim - Gustavsburg | Tel. 0 61 34 - 75 77 66
Fax-Nummer 0 61 34 - 28 41 34
postbox@niklaus-bestattungen.de
Niklaus-Burkl Bestattungen
Mainz - Kostheim | Tel. 0 61 34 - 32 67
Ginsheim - Gustavsburg | Tel. 0 61 34 - 75 77 66
Fax-Nummer 0 61 34 - 28 41 34
postbox@niklaus-bestattungen.de
Dunkler Strich
Dunkler Strich
STANDORTE
Zurück zum Seiteninhalt